Projekt: Sanierung von f√ľnf Abwasserpumpwerken

News

 

Im Verbandsgebiet des Wolmirstedter Wasser- und Abwasserzweckverbands (WWAZ) mussten f√ľnf Abwasserpumpwerke saniert werden. Gro√üer Wert wurde dabei auf eine hochwertige und langlebige L√∂sung gelegt, weshalb die Hawle Kunststoff GmbH mit der Lieferung von f√ľnf Schachtbauwerken aus PP beauftragt wurde.

Nach Abstimmung der technischen Details wurden die Schachtbauwerke einschlie√ülich der Rohrleitungen, Armaturen und Gleitrohrsysteme f√ľr die Pumpen komplett werkseitig vorgefertigt. Lediglich das Einsetzen der Pumpen sowie die Lieferung und das Anschlie√üen der Steuerung erfolgten bauseitig. Durch den hohen Grad der Vorfertigung konnte die Bauzeit und die damit verbundene Verkehrsbehinderung auf ein Minimum reduziert werden.

 

Projektdetails im √úberblick:

  • 5 Abwasserpumpwerke DN 1000 bis DN 1500, davon zwei befahrbar
  • Einbautiefe bis 5,95 m, Grundwasserstand bis 1,50 m unter GOK
  • Werkseitig ausbetonierte doppelte Schachtb√∂den, zur Auftriebssicherung √ľberstehend
  • Werkseitige Vorfertigung einschlie√ülich der erforderlichen Stutzen, Druckrohrleitungen, Hosenst√ľck, Sp√ľlanschluss, Kugelr√ľckschlagventile, Schieber und Gleitrohrsysteme