Rohrleitungsbau Trinkwasser

Die in der Trinkwasserverordnung festgelegten Grenzwerte sind so einzuhalten, dass dem Verbraucher zu jeder Zeit reines, klares und zum Genuss anregendes Trinkwasser zur VerfĂŒgung steht. Als DVGW Fachbetrieb setzen wir diese Forderung durch unsere qualifizierte Arbeit, sowie durch die sorgfĂ€ltige Auswahl entsprechend zugelassener Bauteile und Werkstoffe, jederzeit zuverlĂ€ssig um.

Im BehĂ€lterbau stellen wir fĂŒr unsere Kunden KunststoffbehĂ€lter und Kunststoffapparate nach deren individuellen Vorgaben und statischen Erfordernissen her. Um BehĂ€lter gegen verschiedene Gase und FlĂŒssigkeiten bestĂ€ndig zu machen, setzen wir vorwiegend folgende Kunststoffe ein: PP (Polypropylen), PE (Polyethylen), PVC (Polyvinylchlorid).

Doppelrohrsysteme werden von Auftraggebern immer da gefordert, wo unkontrolliert austretende FlĂŒssigkeit einen hohen Schaden verursachen kann. Wir setzen hier modernste Werkzeuge, GerĂ€te und Maschinen zur Herstellung von DVS-Schweißverbindungen ein, protokollieren die Schweißdaten entsprechend, so dass damit auch eine RĂŒckverfolgbarkeit sichergestellt ist.