Leckwarnsystem SAFE

Überwachbare KanĂ€le sind nicht nur in Wassergewinnungsgebieten und Schutzzonen notwendig, sondern auch in der NĂ€he von Heilquellen oder in der Industrie beim Umgang mit besonders belastetem Abwasser. Teure und ineffiziente Rohr-in-Rohr Systeme gehören mittlerweile der Vergangenheit an, denn die Hawle Kunststoff GmbH hat auf die Anforderungen aus der Praxis mit einer neuen Produktlinie reagiert:

  • Überwachung der KanĂ€le und SchĂ€chte
  • Leckanzeige ohne FlĂŒssigkeitsverlust
  • Optional kontinuierliche Überwachung
  • Überwachung ohne Betriebsunterbrechung

Die Produktreihe SAFE bietet insbesondere fĂŒr den Betreiber zahlreiche Vorteile gegenĂŒber herkömmlichen Systemen. Die Überwachung auf Dichtigkeit erfolgt in der Rohrwandung selbst mittels Luftdruck. Ein aufwendiger Mehrschichtaufbau sorgt neben der statischen Festigkeit (Ringsteifigkeit) auch fĂŒr eine doppelte Sicherheit des Produktes.

Der Schacht als Teil des PrĂŒfsystems

Das zentrale Element im PrĂŒfsystem sind die SchĂ€chte, denn hier werden die PrĂŒfanschlĂŒsse fĂŒr die verschiedenen Alarmzonen installiert. Ein PrĂŒfkompressor drĂŒckt Luft in die AnschlĂŒsse, bis ein Druck von 200 mbar erreicht ist, danach wird gemessen, ob der Druck gemĂ€ĂŸ EN 1610 konstant ist. Ein Druckabfall signalisiert ein Leck, ein konstanter Druck beweist die Dichtigkeit. Es werden dabei nicht nur alle Rohre und Rohrverbindungen vom Schacht aus ĂŒberwacht, auch der Schacht selbst ist Teil des PrĂŒfsystems. 
Selbst ein einfacher Schacht beinhaltet daher mindestens drei Alarmzonen:
‱ Ankommende Rohrleitung
‱ Abgehende Rohrleitung
‱ Schachtmantel
Die PrĂŒfung selbst kann diskontinuierlich ausgefĂŒhrt werden, im Sinne der klassischen WiederholungsprĂŒfung, oder kontinuierlich einem stationĂ€ren PrĂŒf– und Überwachungsschrank. Die kontinuierliche Überwachung mit einem online Alarmsystem erfĂŒllt die Anforderungen der DWA fĂŒr Schutzzonen I, II und III. Unter idealen Bedingungen können bis zu 3.000 m Rohrleitung und 50 SchĂ€chte von einem Schacht aus ĂŒberwacht werden.