Quellsammelschacht

(1)QuellzulĂ€ufe (2)Tauchwand (zur Beruhigung)(3)ziehbares Standrohr (4)MessĂŒberfall (5)Sammelbecken (6)Entnahme inkl. Seiher (7)Überlauf/Entleerung (8)Trockenraum

Der Quellsammelschacht dient der ZusammenfĂŒhrung von mehreren QuellzulĂ€ufen, der Entsandung, Probeentnahme und QuellschĂŒttungsmessung. Pro Quellzulauf gibt es ein Sandabsetzbecken mit Tauchwand. Ein steckbarer Überlauf erleichtert die Reinigung und ermöglicht das separate Verwerfen jeder Quelle. Der Übergang in das Sammelbecken ist mit einem Thomson-MessĂŒberfall ausgestattet, somit ist die QuellschĂŒttung jederzeit ablesbar. Die Entnahme erfolgt aus dem Sammelbecken und ist mit einem Seiher versehen.

Hawle Kunststoff liefert hierzu eine großvolumige Variante mit begehbarem Trockenraum. Der Einstieg erfolgt von oben oder seitlich direkt in den Trockenteil, der als ArbeitsflĂ€che fĂŒr die Wartung und den Unterhalt dient. Bei der Einstiegsvariante von oben erfolgt der Zugang ĂŒber eine absperrbare Edelstahl-Schachtabdeckung (DN 800) mit integrierter BelĂŒftung. Die Höhe des Schachthalses ist je nach ÜberschĂŒttung bis 1000 mm variabel. Über eine absperrbare EdelstahltĂŒr mit BelĂŒftungsgitter (Standardmaß der TĂŒr: 1500 x 800 mm) kann der Schacht auch seitlich betreten werden.   

Maßgefertigte AusfĂŒhrungen, wie z. B. mehrere QuellzulĂ€ufe bzw. Entnahmestellen, Absperrarmaturen, mit oder ohne Thomson-MessĂŒberfall, stehende oder liegende AusfĂŒhrung, sind fĂŒr uns kein Problem. Unsere Spezialisten beraten Sie bei der Auslegung und Realisierung.

Die Vorteile unserer SchlĂŒsselfertigen Trinkwassersysteme

  • Schnelle und saubere Reinigung durch unseren konischen Doppelboden, der die vollstĂ€ndige Entleerung ermöglicht

  • Keimfreie Speicherung durch glatte InnenwĂ€nde aus lebensmittelechtem, geschmacksneutralem Kunststoff (PE-HD)

  • Sichere und schmutzfreie Lagerung durch unseren versperrbaren Deckel mit LĂŒftungsstutzen und Insektenschutz sowie den darunterliegenden Rieselschutzdeckel mit Kondensatablauf

  • Problemloser Transport und einfache Montage durch geringes Gewicht, geraden Boden und vormontierte Lasthaken sowie mĂŒheloser Leitungsanschluss durch vorstehende Stutzen

  • Langlebigkeit durch leichte Kunststoffbauweise, erhöhte WandstĂ€rke ergibt maximale StabilitĂ€t

  • Anzahl, Position und Dimensionen der ZulĂ€ufe und Entnahmen sind frei wĂ€hlbar