Datenschutzhinweise zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten beim Besuch der Hawle Kunststoff Facebook Seite

Der EuGH hat am im Juni 2018 entschieden, dass Facebook und ein Facebook-Seitenbetreiber - in unserem Falle die Hawle Kunststoff GmbH - datenschutzrechtlich gemeinsam f√ľr die Datenverarbeitung verantwortlich sind.

Demnach m√ľssen wir Sie √ľber die Datenverarbeitung, die √ľber und durch die Facebook-Seite erfolgt umfassend informieren. Zus√§tzlich haben wir mit Facebook Ireland Limited (‚ÄěFacebook Ireland‚Äú) einen Vertrag nach Art. 26 DSGVO im Hinblick auf die gemeinsame Verantwortung f√ľr die Verarbeitung von Insights-Daten (Daten, die zur statistischen Auswertung genutzt werden) abgeschlossen, der den Seitenbetreibern ¬≠ also auch uns ¬≠ von Facebook einseitig vorgegeben wird. (‚ÄěPage Controller Addendum ,Seiten-Insights-Erg√§nzung bez√ľglich des Verantwortlichen‚Äú).

Facebook stimmt darin zu, die prim√§re Verantwortung gem√§√ü DSGVO f√ľr die Verarbeitung von Insights-Daten zu √ľbernehmen und s√§mtliche Pflichten aus der DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung von Insights-Daten zu erf√ľllen. Facebook √ľbernimmt demnach

  • die prim√§re Verantwortung
  • den Umgang mit Betroffenenrechten
  • die Informationspflichten
  • die Meldepflichten
  • die Sicherheit der Datenverarbeitung

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Facebook finden Sie in deren Datenschutzinformationen.

 

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Neben unserer eigenen Website betreiben wir f√ľr die Kommunikation und Interaktion mit unseren Kunden und Interessenten eine unternehmensspezifische Facebook-Seite auf der Plattform facebook.com.

Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook u.a. Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen √ľber die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verf√ľgung zu stellen. N√§here Informationen zur Funktion ‚ÄěSeiten-Insights ‚Äěstellt Facebook unter folgendem Link zur Verf√ľgung: https://www.facebook.com/business/a/page/page-insights.

In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten f√ľr eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivit√§ten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschlie√üend und klar benannt und ist uns nicht bekannt.

 

Rechtsgrundlage f√ľr die Datenverarbeitung

Unsere Rechtsgrundlage f√ľr die Verarbeitung der f√ľr uns pseudonymen Daten, die im Zuge Ihres Besuchs unserer Facebook Seite verarbeitet werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Wir haben ein berechtigtes Interesse Nutzungsstatistiken unserer Facebook-Seite zu erstellen, um die Inhalte der Seite weiterentwickeln und optimieren zu k√∂nnen. Dem entgegenstehende berechtigte Interessen der Nutzer sind nicht erkenntlich, da wir die Daten einzelner Personen nicht zuordnen k√∂nnen, der Nutzer selbst den Datenschutzbestimmungen von Facebook zugestimmt hat, bzw. Nutzer, die diesen nicht zugestimmt haben, das Setzen von Cookies, welche f√ľr Facebook-Insights erforderlich sind, durch die entsprechenden Einstellungen in ihrem Browser unterbinden k√∂nnen.

 

Zweck der Datenverarbeitung

Zweck der Datenverarbeitung ist die Kommunikation und Interaktion mit unseren Kunden und Interessenten. Weiterer Zweck ist das Erstellen von Nutzungsstatistiken unserer Facebook-Seite, um die Inhalte der Seite weiterzuentwickeln und optimieren zu können.

z.B. können wir folgende Informationen zu unseren Seitenbeiträgen aufrufen:

  • Anzahl der erreichten Personen
  • Klicks auf Beitr√§ge
  • Reaktionen, Kommentare und geteilte Inhalte
  • Videoaufrufe insgesamt und Details zum Wiedergabeverhalten

Kommentare oder Beitr√§ge, die Sie frei zug√§nglich auf unserer Facebook-Seite ver√∂ffentlichen, werden zur Beantwortung Ihres Anliegens verarbeitet. Daf√ľr werden Ihr √∂ffentliches Profil und Ihr Beitrag gespeichert, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten k√∂nnen.

 

Dauer der Speicherung

Nach Auskunft von Facebook wird die IP-Adresse anonymisiert (bei "deutschen" IP-Adressen) und nach 90 Tagen gelöscht.

Wie lange Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten f√ľr eigene Zwecke speichert, wird von Facebook nicht abschlie√üend und klar benannt und ist uns nicht bekannt.

 

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Facebook bietet keine Möglichkeit Facebook Insights abzustellen ­ weder durch den Betreiber, noch durch den Nutzer der Seite. Folglich besteht zum jetzigen Zeitpunkt seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Sie k√∂nnen die Erhebung und Verarbeitung der Daten durch Facebook und die Hawle Kunststoff GmbH nat√ľrlich komplett unterbinden indem Sie unsere Facebook Seite grunds√§tzlich nicht nutzen.